Über Uns

Dezember 1995:

gründete Karl-Heinz Schultze das Fuhrunternehmen Schultze mit Sitz im Berliner Osthafen.

Die Lagerfläche umfasste 5.000 m² und der Fuhrpark bestand aus 2 Mercedes Benz Sprinter.

 

im Zeitraum 1995 bis 2002:

erfolgte der weitere Ausbau des Fuhrparks auf 4 Sprinter, 6 Lkw 7,5 - 12 t, 4 Glieder- und 5 Sattelzüge mit 40 t.

 

2002:

wurde Neuseddin zum neuen Standort des Unternehmens, jetzt mit Gleisanschluss und Hochregallager.

 

2004:

erfolgte der Umzug des Unternehmens an unseren jetzigen Standort in Schwielowsee OT Ferch

mit einem 16.000 m² Blocklager und einer 200 m Gleisanlage.

Der Fuhrpark umfasste zu dieser Zeit 15 MAN Sattelzugmaschinen und 16 Sattelauflieger (Tautliner).

 

2008:

Gründung und Arbeitsaufnahme der Schultze Logistics GmbH, mit gleichzeitiger Eingliederung des Fuhrunternehmens Schultze

 

Bis zum heutigen Zeitpunkt:

Weitere Spezialisierung auf einen Fuhrpark mit 17 Sattelzugmaschinen und 20 Sattelaufliegern

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schultze Logistics GmbH